Kondensat-Abscheider sind Anlagen, die aus der Druckluft das Kondensat abführen. Am häufigsten werden sie nach der Abkühlung der Druckluft eingesetzt, wenn das Kondensat entsteht.

Mehr Informationen

Die Abscheider funktionieren auf verschiedenen Prinzipien. Der häufigste Typ des Abscheiders ist der Zyklonabscheider, der die Druckenergie der Druckluft ausnutzt. Die Druckluft tritt gemeinsam mit dem Kondensat in den Behälter, der konstruktionsmäßig so entworfen ist, dass der Durchgang der Druckluft nach Tangentialkurve verläuft.

Das schwerere Wasser wird mit Hilfe der Schleuderkraft von der Druckluft getrennt und es fließt an den Wänden in den unteren Teil des Behälters. In den unteren Teil ist ein Kältemitteltrockner eingesetzt, der das Kondensat in einen Separationssammelbehälter abführt. Die Kältemitteltrockner gibt es in verschiedener Ausführung, und zwar als Schwimmer-Kältemitteltrockner oder zeitliche elektropneumatische Kältemitteltrockner.

Zeigen weniger Info

Zusammenfassung der Vorteile:

  • Robuster Körper des Abscheiders
  • Maximale Betriebstemperatur 100°C, Eingangsdruck bis 16 barg
  • Konstruktion des Abscheiders in Übereinstimmung mit PED, CE

Weitere Produkte und Dienstleistungen

Unsere Kunden

© 2017 Alle Rechte vorbehalten IDEAL-Trade Service, spol s r.o.

created by entity production