4. Mai 2017

ITS-Konferenz – WIRTSCHAFTLICHE LACKIERUNG 2017

Wirtschaftliche Lackierung 2017“. Unter diesem Titel fand in den Tagen vom 27. –28. 4. 2017 in der wunderschönen Gemeinde Velké Karlovice die ITS-Konferenz statt. Das Hauptthema war, wie bereits der eigentliche Titel der Konferenz andeutet, die Suche nach Einsparungen im Prozess der Pulverbeschichtung. Das Symbol der ganzen Konferenz war der Walachischer Kuchen „Frgál“, der nicht nur die Gegend, in der die Konferenz stattfand, sondern auch das Hauptthema der Konferenz – die Wirtschaft in Form eines Kuchendiagramms darstellte.

Im Rahmen des 2-Tages-Konferenzprogramms wurden nach und nach neun Teile des Kuchendiagramms präsentiert, die die einzelnen Kosteninputs in den Pulverbeschichtungsprozess darstellten. Die ITS stellte während der Konferenz auch die neue Richtung in Innovationen und in der Entwicklung auf dem Gebiet der robotischen Lackierung und der Steuerungssysteme einschließlich der neu entstandenen SQI-Abteilung vor, die die bestmögliche Lösung im Bereich der Pulverbeschichtungsqualität für Sie finden kann. Damit sich die Konferenzteilnehmer von dem anspruchsvollen Programm erholen können, war für sie auch ein Gesellschaftsabend mit einem reichhaltigen Stehempfang und einer Kostprobe von hervorragenden Weinsorten vorbereitet.

Ein unentbehrlicher Bestandteil der Konferenz war ebenfalls das Begleitprogramm, wo die Teilnehmer einen Teil der Ausstattung aus dem Labor unseres Unternehmens ausprobieren, sich den Prototyp eines Lackierroboters und die Aufhänge- oder Maskierungstechnik ansehen konnten.

Das Interesse an der Konferenz war von Anfang an riesig und die Kapazität war sehr schnell voll ausgeschöpft. Die ITS-Konferenz ließen sich mehr als 100 Teilnehmer aus den Reihen der Pulverbeschichtungsexperten nicht entgehen. Wir sind davon überzeugt, dass die Konferenz alle Beteiligten mit angenehmen Erlebnissen aus den Treffen mit anderen Fachleuten bereicherte und zur Vermittlung von nützlichen Informationen direkt aus der Praxis beitrug. Sollte die Wirtschaftlichkeit einer Lackieranlage ein Thema für Sie sein und sollten Sie sich für die Anwendung der Berechnungen auf Ihre Lackieranlage interessieren, so können Sie sich an unsere Spezialisten wenden, die Ihnen voll zur Verfügung stehen und Sie in diesem Bereich individuell schulen werden. Abschließend möchten wir uns im Namen des ITS-Teams für das sämtliche positive Feedback von den Konferenzteilnehmern bedanken, und da wir uns deswegen sehr gefreut haben und dadurch auch weiterhin äußerst motiviert sind, können Sie sich auch in Zukunft auf weitere gemeinsame Treffen und interessante Themen aus dem Bereich der Pulverbeschichtung freuen.